BMS Referenzen | Logistikhallen

Alfons Brass Logistik GmbH & Co. KG

Korbach

Schlüsselfertiges „Multi-User-Warehouse“

Die Errichtung eines rund 30.000 qm großen Logistikzentrums für die Brass-Gruppe war für die BMS-Mannschaft mit gleich mehreren Herausforderungen verbunden: In fünf Monaten Bauzeit sollte am Unternehmensstandort Korbach ein schlüsselfertiges und energieeffizientes „Multi-Ware-House“ für Kunden aus den unterschiedlichsten Geschäftsbereichen rund um Transport und Logistik entstehen. Zudem galt es für die Sauerländer, das 235 Meter lange und 125 Meter breite Objekt in drei Brandabschnitte zu unterteilen und einen modernen, architektonisch ansprechenden Bürovorbau zu integrieren.

Maximal stützenfreie Umsetzung

Bei der Umsetzung der maximal stützenfreien Lager- und Kommissionierhalle mit Verladebühnen hat BMS eine stabile Lösung aus Beton und Stahlfachwerkbindern gewählt. Darüber hinaus wurden im gesamten Kommissionierbereich große Dachlichtbänder für eine optimale Versorgung mit Tageslicht installiert. Um zusätzlich zu den Verladebühnen eine seitliche Be- und Entladung von LKW zu ermöglichen, hat das Team in der Halle zwei ebenerdig anzufahrende Gruben integriert. Brass zeigte sich vom neuen Multi-Ware-House begeistert und konnte damit 35 weitere Arbeitsplätze schaffen.

Das tut uns leid!
Sie haben keinen Zugriff auf unsere Website, weil der von Ihnen verwendete Internet-Browser veraltet ist. Wenn Sie ihn jetzt aktualisieren möchten, klicken Sie bitte auf eines der folgenden drei Icons.
Google Chrome Mozilla Firefox Internet Explorer