Logistikhallen_Bepro_Roman_Mensing
Logistikhalle_Bepro_Roman_Mensing
BMS Referenzen | Logistikhallen

BEPRO GmbH & Co. KG

Gelsenkirchen
Logistikhalle_Bepro_Roman_Mensing

Großprojekt an komplett neuem Standort

Ein neues Stahllager mit Kranbahnhallen und modernen Sägestationen an einem komplett neuen Standort: Der stetig wachsende Vollsortimenter für Form- und Stabstahl machte sich die starke Kompetenz von BMS für ein ambitioniertes Großprojekt zunutze, das in nur vier Monaten umgesetzt wurde. Die beiden Unternehmen hatten bereits bei früheren Projekten erfolgreich zusammengearbeitet. Auf dem Gelände der Zeche „Consol“, einem ehemaligen Steinkohlen-Bergwerk in Gelsenkirchen, wurde BMS bei der Konstruktion der Logistikhalle mit gleich mehreren Aufgaben betraut.

Logistikhalle_Bepro_Roman_Mensing

Stahltragwerk für größtmögliche Spannweite

Für die rund 10.000 qm große Lagerhalle aus Stahl übernahmen die Sauerländer unter anderem das Belichtungskonzept mit 382 Meter langen Dachlicht- und Fassadenlichtbändern. Darüber hinaus installierte das Team eine drei- bzw. vierschiffige Kranbahnhalle mit Spannweiten von je 26 Metern, integrierte 11 Meter breite Tore für LKW und errichtete die Fassaden aus Stahl-Sandwich-Elementen. Die Basis für eine möglichst große Spannweite des Neubaus bildete auch hier ein rund 1.000 Tonnen schweres, stützenfreies Stahltragwerk. Diese Lösung wurde gewählt, um BEPRO bei eventuellen Nutzungsänderungen in der Zukunft einen flexiblen Spielraum zu gewähren.

Logistikhalle_Bepro_Roman_Mensing
Das tut uns leid!
Sie haben keinen Zugriff auf unsere Website, weil der von Ihnen verwendete Internet-Browser veraltet ist. Wenn Sie ihn jetzt aktualisieren möchten, klicken Sie bitte auf eines der folgenden drei Icons.
Google Chrome Mozilla Firefox Internet Explorer